Wer wir sind

bunch e.V. ist ein Zusammenschluss von Künstler*innen, Medienpädagog*innen, Musiker*innen, Designer*innen und Filmemacher*innen.
Der "bunch" versteht sich hierbei als ein "Haufen" (aus dem Englischen, bunch), der durch gemeinsame gemeinnützige und kulturelle Projekte eine pluralistische, offene, inklusive, demokratische und multikulturelle Gesellschaft anstrebt und dieser Raum zur Entfaltung, Reflexion und Kreativität bietet.
Der 2018 gegründete Verein bringt einen "Haufen" freier Mitarbeiter und Mitglieder mit, der auf langjährige künstlerische wie auch pädagogische Erfahrung zurückgreift und es kaum abwarten kann, neue Projekte anzugehen.
Wir arbeiten interdisziplinär und freuen uns, wenn wir unseren Horizont und unseren Aktionsradius erweitern können. Kontaktiere uns gerne, wenn du Mitglied werden möchtest oder einfach nur ein Projekt umsetzen willst.
Im ersten Jahr haben sich die Projekte vornehmlich auf pädagogische Arbeit in Kooperation mit Schulen in Baden-Württemberg konzentriert. Hierbei war uns der Ansatz wichtig zu zeigen, dass externe künstlerische Schulkooperationspartner inhaltliche wie praktische Impulse im Schulalltag geben können.
Ab 2019 haben wir auch künstlerisch-konzeptionelle Aufgaben übernommen und den Aktionsradius auf Film und urbane Gartenprojekte erweitert.

Unser gemeinnütziger Verein wird ehrenamtlich geführt und erhält keine institutionelle Förderung. Über Spenden freuen wir uns natürlich sehr.
Schreibt uns einfach eine Mail an info@bunch-verein.de.

Aktuelles

be my holobiont

Be my holobiont

Urbanes künstlerisches Gartenprojekt, Zeitraum Juli 2020 bis Juli 2021

Unsere Projekte

ai

AI, I/O und die anderen

Programmier-AG mit Montessori-Grundschule Karlsruhe 2019

make space

„Make Space“ an der Werkrealschule Lichtental

Schüler gestalten Kunstraum im Schuljahr 2018/19

scratch day 2019

Internationaler Scratch-Day am 11.05.2019

Künstlerisches Programmierprojekt mit Scratch und eigenen Interfaces

museum real

Museum-Real 16.01.-29.05.2019

Ausstellungsprojekt der Realschule Baden-Baden in Kooperation mit der Kunsthalle

interaction

inter - ACTION!

Künstlerisches Programmierprojekt mit Scratch und eigenen Interfaces

loops

Loops

Video-Projekt mit Schülern der 7. bis 9. Klasse

Kulturtage Realschule Baden-Baden

Smartphone-Film WEG

Filmprojekt mit Schulklasse

Kulturtage Realschule Baden-Baden

Die Reise zum Mond

Künstlerischer Schülerworkshop mit der Programmiersprache "Scratch"

alwaysbeta

alwaysbeta HfG

Schnupperstudium für Studieninteressierte an der HfG Karlsruhe

proquadrat

PRO2

Workshop für Schüler der Klassen 8 und 9 der Realschule Baden-Baden